Im Jahre 1999 haben wir im Ortskern von Brauneberg ein traditionelles Winzeranwesen erworben und renoviert. Zuvor war ich, Christian Steinmetz (Winzermeister), in einigen größeren Weingütern der Region als Verwalter tätig. Im Jahre 2000 haben wir unsere ersten Rieslingweine aus den dazu erworbenen Weinbergen geerntet. Kernlage unseres Betriebes bildet die „Brauneberger Juffer“, die daraus erzeugten Weine werden als Lagenwein vermarktet. Weitere Lagen sind „Kestener Paulinshofberg“ und „Mülheimer Sonnenlay“.
Seit 2000 haben wir unseren Betrieb stetig vergrößert und vor allem in die Kellerwirtschaft investiert.
Zu den ersten Anschaffungen zählten unsere Edelstahl-Drucktanks, in denen wir unsere Rieslingweine spontan vergären.
Im Jahre 2000 haben wir in diesen Tanks unsere ersten „sur lie“ (auf der Hefe) ausgebauten Rieslingweine produziert.
Wir haben in 2009 unsere Rebfläche in den großen Gewächslagen Zeltinger Schloßberg, Zeltinger Sonnenuhr, Graacher Domprobst und Graacher Himmelreich erweitert.

Weinproben nach Vereinbarung
Weineinkauf von Mai bis Oktober täglich
ab November bitte kurze Voranmeldung